Sachverständigengutachten  

 

Alle Texte und bildlichen Darstellungen dieser Homepage, welche durch Quellenangabe gekennzeichnet sind, unterliegen dem Copyright ihrer Autoren. Alle weiteren Texte und bildlichen Darstellungen dieser Homepage unterliegen dem Copyright des Sachverständigen Dr.-Ing. Kurt Geier, die Vervielfältigung oder Verwendung dieser Texte und bildlichen Darstellungen in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen oder deren Nutzung für Tagungs- oder Konferenzvorträge ist ohne schriftliche Zustimmung des des Sachverständigen Dr.-Ing. Kurt Geier nicht gestattet. Die vom Sachverständigen Dr.-Ing. Kurt Geier erbrachten Leistungen wurden im folgenden aus Datenschutzgründen weitgehend anonymisiert.

 

Durch ein schriftliches Sachverständigengutachten sollte Beweis erhoben werden über eine Behauptung des Klägers. Der Sachverständige Dr.-Ing. Kurt Geier führte einen Ortstermin durch unter Beachtung der Hinweise, welche gemäß Deutschem Industrie- und Handelskammertag e.V. während der Corona-Krise für Gerichtsgutachten gelten.

 

Der Geschäftsführer des Ingenieurbüros für Holz und Bauwesen Holzhausen GmbH, Dr.-Ing. Kurt Geier, ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Tragwerke in Holznagelbauweise sowie Holzschutz im Brückenbau, er arbeitet deutschlandweit für Gerichte, Behörden und private Auftraggeber.

              

Auszugsweise Abschrift aus Deutsches Ingenieurblatt 12-2018 Regionalausgabe Sachsen:

    

      

 

20210110                    Zurück zu Aktuelles

 

Sachverständigengutachten  erstellt durch  Dr.-Ing. Kurt Geier  Indexierung: Antragsgegner Antragsteller Befragung Beweisbeschluss Beweisverfahren Geschäftsnummer Gutachten Mangel Mängel Ortsbesichtigung Prozess Prozessakte Rechtsanwalt Rechtsanwälte Rechtsstreit Richter Schriftsatz Schriftsätze Vororttermine  oeyy1125 20210110; Zur Homepage www.holz-bauwesen.de